Startseite » Neuigkeiten » Langenebene-Hütte - Spendenaufruf

Langenebene-Hütte - Spendenaufruf

29. April 2021

Es ist soweit

Die Baugenehmigung liegt vor und wir können mit dem Wiederaufbau beginnen.

Vielen Dank an dieser Stelle für die Unterstützung von allen Seiten!

Mit der nun vorliegenden Baugenehmigung zum Wiederaufbau der Langenebene-Hütte und den bereits eingegangenen Spenden können wir endlich mit dem Aufbau beginnen.

Im letzten Jahr sind bereits sehr großzügige Spenden eingegangen. Neben Geldspenden sind sowohl Arbeitsleistungen als auch Material zugesagt worden - teilweise wurde sogar schon Material angeliefert.
Die komplette Übersicht gibt es auf der Projektseite.

Diese Beiträge sind ein sehr guter Start, werden aber noch nicht reichen. Neben den Baumaterialien sind z.B. Fenster, eine Türe, sowie Mobiliar und ein Ofen mit Schornstein weitere größere Posten, die beschafft werden müssen.

Daher wende ich mich mit der Bitte um weitere Spenden in Form dieses Spendenaufrufs an Euch. (Tobias Buss, Ortsvorsteher)

Viele Interessenten haben längst die Spendenbereitschaft signalisiert und selbst bei openPetition haben 6% angegeben, das Projekt finanziell zu unterstützen.

Um eine Spende so einfach wie möglich zu machen, gibt es mehrere Möglichkeiten, darunter neben einer normalen Überweisung auch die Sofortüberweisung, PayPal, die Kreditkartenzahlung, per Rechnung (Klarna) oder auch die "gute alte Bargeldspende".

Viele Spendenmöglichkeiten - ein Ziel

Spenden via betterplace.me

Einfach, schnell und unkompliziert

Gespendet wird ganz einfach über Paypal, Kreditkarte oder Sofortüberweisung/Klarna.
Alle Spenden werden - abzüglich des Anteils für betterplace.me* - direkt für den Wiederaufbau verwendet.


*betterpace.me erhält von den Spenden über die Plattform 2,7% zzgl. 0,35 € pro Spende (inkl. MwSt).
Bei 10 Euro wären das 0,62 Euro, bei 50 Euro wären das 1,70 Euro oder bei 100 Euro wären das 3,05 Euro.

Spenden via SEPA-Überweisung

Spenden an das Konto der Stadt Kandern

Die Spende wird auf das Konto der Stadt Kandern eingezahlt und kann direkt für den Hüttenaufbau verwendet werden, eine Spendenbescheinigung wird ausgestellt.

Kontoinhaber: Stadt Kandern
Bank: Sparkasse Lörrach-Rheinfelden
IBAN: DE82 6835 0048 0020 2400 81
BIC: SKLODE66

Verwendungszweck: "Langenebene Hütte"

Bargeld

Barspenden über die Ortsverwaltung

Barspenden können auch unter dem Stichwort "Langenebene-Hütte" in der Ortsverwaltung Sitzenkirch abgegeben werden.
Natürlich wird auch hier jeder Euro direkt in das Projekt investiert.


Öffnungszeiten: Dienstag von 18 bis 20 Uhr.

Weitere Informationen und alle weiteren Neuigkeiten werden unter der Projektseite der Langenebene gesammelt.

Vielen Dank für die Unterstützung!

Verwandte Beiträge

 vom 18. Mai 2022
 vom 18. Mai 2022
 vom 17. Mai 2022
 vom 29. April 2022
 vom 5. März 2022
 vom 3. Dezember 2021
 vom 20. November 2021
 vom 20. November 2021
 vom 20. November 2021
 vom 9. Oktober 2021
 vom 9. Oktober 2021
 vom 13. September 2021
 vom 13. September 2021
 vom 1. August 2021
 vom 28. Juli 2021
 vom 11. Juli 2021
 vom 9. Juli 2021
 vom 9. Juli 2021
 vom 27. Juni 2021
 vom 8. Juni 2021
 vom 9. Mai 2021
 vom 21. März 2021
 vom 14. Februar 2021
 vom 13. Dezember 2020
 vom 12. Dezember 2020
 vom 29. November 2020
 vom 12. Oktober 2020
 vom 4. Oktober 2020
 vom 23. September 2020
 vom 6. September 2020
 vom 6. August 2020
Ortsverwaltung Sitzenkirch
Tobias Buss
Breitestrasse 13 - 79400 Kandern