Startseite » Neuigkeiten » Ortsdurchfahrt / Breitbandausbau

Ortsdurchfahrt / Breitbandausbau

18. April 2022

Die BZ schreibt ih ihrem Artikel Sanierung der Ortsdurchfahrt in Kandern-Sitzenkirch stockt (Leider nur mit BZ Plus komplett lesbar):

Sitzenkirchs Ortsvorsteher Tobias Buss sorgt sich, weil die geplante Sanierung und Aufwertung der Ortsdurchfahrt nicht vorankommt. Auch der Breitbandausbau gerät dadurch ins Stocken, der Zweckverband Breitbandversorgung hat seine ursprünglichen Pläne bereits verändert. Kanderns Bauamtsleiter ist aber zuversichtlich, dass das Projekt noch in diesem Jahr starten kann.

BZ Artikel vom 13.04.2022

Dies ist u.a. die Reaktion auf meine Anmerkung vom 21.03.2022 in der öffentlichen Gemeinderatssitzung, wo ich um mehr Transparenz und eine Lösungsfindung zwischen Zweckverband und Stadt gebeten habe:

Die BZ schreibt weiter, dass Kanderns Bauamtsleiter zuversichtlich ist, dass das Projekt noch in diesem Jahr starten kann.

Ich hoffe dies natürlich sehr, bin aber auch eher skeptisch, weil nach meinem Ermessen noch einiges offen ist.

Der Zweckverband möchte gerne den Breitbandausbau schon vor der Sanierung verlegen, was ich auch sehr begrüßen würde, wenn sich der Projektstart noch weiter hinzieht.
Derzeit können wir aber nur abwarten und in den nächsten Monaten wird sich dann zeigen, wie es weitergeht.

Tobias Buss (OV Sitzenkirch)

Verwandte Beiträge

 vom 18. Mai 2022
 vom 18. April 2022
 vom 5. März 2022
 vom 13. September 2021
 vom 1. August 2021
 vom 11. Juli 2021
 vom 20. Juni 2021
 vom 9. Mai 2021
 vom 18. April 2021
 vom 18. April 2021
 vom 13. Dezember 2020
 vom 22. November 2020
 vom 21. November 2020
Ortsverwaltung Sitzenkirch
Tobias Buss
Breitestrasse 13 - 79400 Kandern