Landtagswahl 2021

  • Beitrags-Kategorie:Allgemein

Am 14. März ist Landtagswahl – Die Wahlbenachrichtigung sollten in den nächsten Tagen alle erhalten. Wegen des Infektionsgeschehens der Corona-Pandemie sind für alle Beteiligten besondere Vorsicht und Rücksichtnahme notwendig.

Ich bitte daher verstärkt die Möglichkeit zu nutzen, im Voraus per Briefwahl abzustimmen. 

Eine Beantragung der Briefwahlunterlagen ist eine hervorragende Möglichkeit, auch am Wahlsonntag Kontakte zu reduzieren und das Risiko für alle zu vermindern.

Die Beantragung eines Wahlscheines mit Briefwahlunterlagen dauert nur wenige Minuten:

  • Online – durch Scannen des QR-Codes auf der Rückseite der Wahlbenachrichtigung
    (dann ist schon das meiste vorausgefüllt)
  • Online – ohne QR-Code direkt hier oder über die Homepage von Kandern
  • per Post durch Ausfüllen der Rückseite der Wahlbenachrichtigung

Wegen der Hygiene- und Schutzmaßnahmen im Rahmen der Corona-Pandemie kann es am Wahlsonntag zu langen Wartezeiten vor den Wahllokalen kommen.

Nutzen Sie daher vorab die Chance, Ihre Stimme per Briefwahl abzugeben.

Mit freundlichem Gruß
Tobias Buss