Was soll gemacht werden?

Die ToDo-Liste ist lang.
Sowohl Anforderungen von Land oder Stadt als auch die Wünsche und Anregungen von den Bürgern und dem Ortschaftsrat sind umfassend:

  • Breitbandverlegung (Glasfaser in jedes Haus – FTTB)
  • Stromleitungen in den Boden verlegen (Dachständer entfernen)
  • Straßenbeleuchtung: Zuleitungen in den Boden verlegen und zum Teil neue Beleuchtungspunkte erstellen
  • Entwässerungsproblematik im nördlichen Bereich lösen
  • Gehwege: Situation mit einem durchgehenden Gehweg verbessern
  • ÖPNV/Bushaltestelle: Erreichbarkeit und Wetterschutz verbessern
  • Überquerungsmöglichkeit schaffen (evtl. Fußgängerüberweg)
  • Geschwindigkeitsbegrenzung einführen (z.B. Tempo 40)
  • Verkehrsschikanen oder Anderes am Ortsein- bzw. Ortsausgang

(Die Auflistung hat keinen Anspruch auf Vollständigkeit)